Kathi wird mit dem Ethikpreis 2016 ausgezeichnet

Die KATHI Rainer Thiele GmbH erhält den Ethikpreis der Wirtschaftsakademie Sachsen-Anhalt 2016. Die Verleihung erfolgte im Rahmen der sechsten Ethikkonferenz am 31.05.2016 im Hause der IHK in Magdeburg. Der Ethikpreis zeichnet Unternehmen aus, welche in Sachsen-Anhalt nachhaltig und auf besondere Weise gesellschaftliche Verantwortung übernehmen.

„Eine ethische Unternehmensführung ist für uns eine Selbstverständlichkeit und steht im Einklang mit unserer Firmenphilosophie. Wir haben durch verschiedene Maßnahmen die ethischen Prinzipien des wirtschaftlichen Handelns gut in unseren Unternehmensalltag integriert. Der Ethikpreis ist für unser Unternehmen allgemein sowie im Besonderen für unsere Mitarbeiter eine tolle Auszeichnung und Anerkennung“, so Marco Thiele, Geschäftsführer der KATHI Rainer Thiele GmbH.

Die Jury der Wirtschaftsakademie würdigte Kathi für das vielfältige Engagement für die Gesellschaft, die starke regionale Verbundenheit, die Übernahme von Eigenverantwortung und die Wahrung der Grundsätze des ehrbaren Unternehmertums. Kathi zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass die ethischen Richtlinien durch gezieltes Wertemanagement an alle Mitarbeiter herangetragen und gemeinsam gelebt werden. Auch der Verbraucher kann sich auf höchste Standards und vollkommene Transparenz verlassen. Produkte werden beispielsweise lieber vom Markt genommen, anstatt Kompromisse bei der Qualität der Rohstoffe einzugehen. Flexible Arbeitszeiten, eine familiäre Atmosphäre und zahlreiche Unterstützungsangebote prägen das Leitbild der Firma für die Mitarbeiter.

Mit zahlreichen Projekten und Förderungen bringt sich Kathi zudem in das gesellschaftliche Leben ein. Das Unternehmen engagiert sich dabei im sportlichen, sozialen sowie kulturellen Bereich. „Ein Projekt, welches uns in diesem Rahmen besonders am Herzen liegt, ist die Kita-Patenschaft. Diese haben wir 2010 als ständiges Element in unser soziales Engagement integriert“, so Thiele weiter. Oberste Priorität hat dabei die Vermittlung eines verantwortungsvollen Umgangs mit Lebensmitteln. Besuche von Kathi in den Kitas und gemeinsame Backerlebnisse machen die Patenschaft zu einer sehr persönlichen und familiären Förderung.

Der nun verliehene Ethikpreis honoriert die sozialethische Grundhaltung der KATHI Rainer Thiele GmbH und ist rein ideeller Natur. „Der Preis zeigt uns, dass eine ethische Unternehmensführung nicht nur zu einem Mehrwert in der Gesellschaft allgemein beiträgt, sondern auch für das Unternehmen selbst von enormer Bedeutung ist“, so Marco Thiele abschließend.

Quelle: www.kathi.de